top of page

An- und Einschießen der Jagdwaffe

Professionelle Aus- und Weiterbildung an der Jagdwaffe (Büchse), mit den Schwerpunkten Handhabung, Ballistik und Schießtraining und Sonderanschläge.

Gehöre auch du zu den Menschen für die ein professioneller Umgang mit ihrer Waffe unabdingbar ist.

IMG_8373.jpeg

Das erwartet Dich in diesem Seminar

Im Mittelpunkt des Jagdseminars steht eine fundierte theoretische, sowie praktische Einweisung, in das jagdliche An- und Einschießen der Langwaffe. Auch das Umstellen auf bleifreie Munition kann hier unter Anleitung durchgeführt werden.

Schießen auf bewegte Ziele, schießen vom Schießstock und Sonderanschlage werden gezeigt und trainiert.

 

Willkommen ist jede/jeder interessierte Jägerin/Jäger und Sportschütze, gleich welche Vorkenntnisse sie oder er mitbringt.

Ablauf des Seminars

Datum

Ganzjährig nach Absprache

Beginn / Ende

6 Stunden je nach Teilnehmeranzahl

Ort

Schießstand Jagdverein Hubertus, Döringsdorfer Str. 37281 Wanfried 

Räumlichkeiten

Wettergeschützt

Wird benötigt

Arbeits- oder Jagdkleidung, Gehörschutz, Jagdschein, Waffenbesitzkarte, Verpflegung, eigene Waffe mit 40 Schuss Munition

Seminarleiter

Maximilian Jörg Brauneis

Teilnehmerzahl

3 bis 6 Personen / 1 zu 1 Training möglich

Kosten pro Person

150,00 €

Info

Getränke und Arbeitsmaterialien werden durch den Seminarleiter gestellt.

Platz anfragen für „An- und Einschießen der Jagdwaffe“

Es freut mich, dass Du dabei bist. Fülle das Formular aus und ich melde mich so schnell wie möglich oder ruf einfach an. 0152/09746614

Zur Zeit nur auf Anfrage

Vielen Dank! Ich melde mich schnellstmöglich bei Dir.

anfrage
bottom of page